Informationen zum Widerrufs- und Rückerstattungsrecht

Widerrufs- und Rückerstattungsrecht

Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht, wenn Sie aus der Ferne einkaufen.
Die Widerrufsfrist beginnt am Tag nach Erhalt des Artikels. Sie können es natürlich noch vor Beginn der Widerrufsfrist bereuen, indem Sie den Verkäufer kontaktieren und dies mitteilen.
Die Widerrufsfrist gilt nicht für speziell bestellte Produkte wie Sondergürtel.

Denken Sie daran, schriftlich umzukehren und eine Kopie als Beweis aufzubewahren. E-Mail funktioniert sehr gut an info@harpsoesweden.se
Sie haben das Recht, die Eigenschaften und Funktionen des Produkts zu überprüfen. Denken Sie jedoch daran, das Produkt nicht mehr als nötig zu handhaben. In diesem Fall besteht die Gefahr, dass Sie den Verkäufer für die Wertminderung des Produkts entschädigen müssen. Damit der Verkäufer Anspruch auf einen Abschreibungsabzug hat, müssen Sie im Zusammenhang mit dem Vertragsabschluss Informationen darüber erhalten haben.

Das Gesetz schreibt nicht vor, dass Sie auf bestimmte Weise Buße tun müssen. Um jedoch zu beweisen, dass Sie Buße getan haben, sollten Sie dies schriftlich tun. Fühlen Sie sich frei, das Reueformular auf der Website der schwedischen Verbraucheragentur https://publikationer.konsumentverket.se/kontrakt-och-mallar/angerblankett
Sie müssen den Artikel innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie angekündigt haben, dass Sie es bereuen, an den Verkäufer zurücksenden. Sie müssen die Rücksendung selbst bezahlen, sofern der Verkäufer Sie darüber informiert hat, bevor Sie den Vertrag abgeschlossen haben.

Denken Sie daran, dass Sie nachweisen können sollten, dass Sie den Artikel an den Verkäufer zurückgeschickt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Quittung für die Sendung erhalten, und bewahren Sie diese als Nachweis auf.
Sobald die Ware in unser Lager gescannt wurde, übernimmt Billmate den Rückerstattungsteil.

Lesen Sie mehr unter https://www.hallakonsument.se/klaga-angra-eller-anmala/dina-rattigheter-som-konsument/angerratt/